Innenputz 

 

Ca. 90 % unserer Lebenszeit verbringen wir in Gebäuden. Da der Innenputz den größten Flächenanteil in Räumen hat, ist die Wahl des Innenputzes von immenser Bedeutung für Ihr Bauvorhaben.

Dabei spielt neben der rein technischen Funktion als Untergrund für

  • Farbbeschichtungen
  • dekorative Oberputze
  • Tapeten
  • Fliesenbeläge


auch die bauphysikalischen Eigenschaften wie

  • Wärmedämmung
  • Schallabsorbierung
  • Regulierung der Luftfeuchtigkeit

 

und das optische Erscheinungsbild eine wesentliche Rolle.

zurück

 

Sie sollen und müssen sich in Ihrem Haus oder in Ihrer Wohnung wohlfühlen, denn es ist wie eine zweite Haut!

Neben den normalen Standardputzen aus Gips-Kalk- und Kalk-Zementmörtel bieten wir Ihnen auch klimaregulierende Putze an, die ein frisches, gesundes Raumklima erzeugen, Schimmelbildung verhindern und Schadstoffe aus der Luft reduzieren.

Unsere Kunden entscheiden sich deshalb gerne für umweltbiologisch geprüfte und zertifizierte Kalk- und Lehmputze.

Dabei sind in der Gestaltung der Oberflächen kaum Grenzen gesetzt. Sie können zwischen geglätteten-, gefilzten- oder frei gestalteten Oberflächen wählen.

Egal wie Sie sich entscheiden, die fachkompetente Umsetzung erledigen wir.